Die Wachen

Die Feuerwehren Bad Schwartau bestehen aus den Abteilungen Bad Schwartau-Rensefeld und Groß Parin mit je einem eigenen Standort. 

Hauptwache

Die Hauptwache befindet sich an der Rantzauallee im Kern von Bad Schwartau. Hier findet die Feuerwehr Bad Schwartau- Rensefeld ihr Zuhause.

Auch die Fahrzeuge der Gefahrguteinheit sind hier stationiert.

An diesem Standort findet sich ein umfangreicher Fuhrpark bestehend aus: Einsatzleitwagen (ELW), Mehrzweckfahrzeug (ELW/MZF), Löschgruppenfahrzeugen (LF16/12, LF20/16, LF20/16), Drehleiter (DLK), Rüstwagen (RW), Gerätewagen- Gefahrgut/ Atemschutz/ Strahlenschutz (GW-GAS), Gerätewagen- Mess (GW- Mess), Gerätewagen Logistik (GW-L) und JF Bus. Zusätzlich stehen mehrere Rollwagen mit Beladung und mehrere Anhänger zur Verfügung. Ausserdem finden sich hier die Atemschutzwerkstatt der Wehren, Werkstätten und ein umfangreiches Materiallager.

Die Hauptwache fährt den größeren Teil der Einsätze (im Schnitt 200 im Jahr) und wird bei Bedarf von der Feuerwehr Groß Parin unterstützt.

Wache Groß Parin

Die Wache Groß Parin befindet sich wie der Name schon vermuten lässt im Bad Schwartauer Ortsteil Groß Parin.

Die Kameradinnen und Kameraden verfügen über ein Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) und ein Mehrzweckfahrzeug (MZF).

Kleineinsätze fährt die Wehr in ihrem Ortsteil selbstständig und wird bei Bedarf von uns Unterstützt.

Ebenso rücken die Pariner Kameradinnen und Kameraden bei Bedarf mit in den Ortskern mit aus.

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.